Aufgrund der aktuellen Situation dürfen Patienten mit Erkältungssymptomen (z.B. erhöhter Temperatur, Fieber, Husten, Schnupfen) unsere Praxisräume nicht betreten. Sollten Sie Ihren Termin krankheitsbedingt absagen müssen, so bieten wir Ihnen gerne einen kurzfristigen Ersatztermin nach Ihrer Gesundung an.

Am Standort Lübbecke dürfen die Räumlichkeiten des Krankenhauses – unabhängig vom Impf-/Genesenenstatus – nur nach Vorlage eines aktuellen, negativen Corona-Tests betreten werden (Gültigkeit: PoC-Test einer anerkannten Teststelle 24 Stunden, PCR-Test 48 Stunden). Wir bitten um Verständnis.

An unseren Standorten in Minden, Löhne und Lübbecke werden Sie von erfahrenen Radiologen, Nuklearmedizinern und Strahlentherapeuten betreut. Wir erbringen sowohl radiologische, als auch nuklearmedizinische und strahlentherapeutische Leistungen mithilfe modernster technischer Ausstattung und einem Team aus qualifizierten Mitarbeitern und Ärzten. Unsere MRT Geräte an unserem Standort in Lübbecke werden dabei auch durch das Universitätsinstitut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin der Mühlenkreiskliniken genutzt.

Ihr Feedback macht uns besser!
Wir wollen uns stetig verbessern. Deswegen sind wir Ihnen dankbar für Ihr Feedback! Bitte senden Sie uns eine Mail – ganz gleich, ob Sie Kritik äußern oder unsere Arbeit loben möchten.

„Unser Versorgungszentrum mit über 120 Mitarbeitern, 18 Großgeräten und über 130.000 Patientenkontakten im Jahr muss ein ausgewogenes System darstellen, in dem fachliche, technische und menschliche Qualität gleichermaßen zählen. Dazu gehört die ständige Fortbildung, apparative Erneuerungen, bauliche Anpassung und ein Schwerpunkt auf Mitarbeiterzufriedenheit.“

Dr. T. Janssens
(Geschäftsführer)

Scroll to Top