Geräte

Home » Über uns » Geräte

Magnetresonanztomographie:
3-Tesla Magnetom Verio / 70 cm weiter Tunnel

Gerät der High-End-Technologie mit hoher Magnetfeldstärke. Hierdurch besondere Signalintensität möglich, daher sehr detailreiche Bilder. Der breite Tunnel ist geeignet für Patienten mit Platzangst oder ausgeprägter Körpergröße. Spezielle Spulen erlauben es, jede Körperregionen möglichst exakt darzustellen. Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen.
Standort: Minden

Magnetresonanztomographie:
1,5-Tesla Magnetom Avanto / 60 cm normaler Tunnel

Hochleistungsgerät mit Spezialausstattung für Wirbelsäule, Knie, Gelenke. Hier kann in optimiert kurzer Zeit eine Untersuchung ablaufen (12 Min). Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen.
Standort: Minden

Magnetresonanztomographie:
1,5 Tesla Magnetom Symphony / 60 cm normaler Tunnel

Gerät für hohe Arbeitslast und Durchsatz mit kompletter Spulenauswahl. Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen. (Ab Juli 2018 ersetzt durch 1,5-Tesla MR Aera, 70 cm weiter Tunnel.)
Standort: Löhne / Bad Oeynhausen

Magnetresonanztomographie:
1,5-Tesla Magnetom Aera/ 70 cm weiter Tunnel

Leistungsstarkes Gerät mit optimaler Spulenausstattung für alle Körperbereiche. Der weite und kurze Tunnel lässt keine Platzangst aufkommen. Er ist angenehm für Patienten mit ausgeprägter Körpergröße. Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen.
Standort: Lübbecke

Magnetresonanztomographie:
1,0-Tesla Magnetom Harmony/ 60 cm normaler Tunnel

Solides Gerät für Wirbelsäulen-, Kopf- und Beckenuntersuchungen ausgelegt. Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen. (Ab Juli 2018 ersetzt durch 1,5-Tesla Magnetom Aera, 70 cm weiter Tunnel.)
Standort: Lübbecke

Computertomographie:
Somatom Definition AS/ 40-zeilig

Sehr schnelles und leistungsstarkes CT mit Hochauflösung, 40 Zeilen simultaner Bildgebung. Eignet sich für alle schnellen und hochauflösenden Untersuchungen, z. B. Blutgefäße aller Art. Gleichzeitig mit CT-Durchleuchtung ausgestattet für alle CT-gesteuerten Eingriffe. Sekundäre Bildverarbeitung direkt an der Modalität möglich und in Zusammenarbeit mit den Nachverarbeitungsworkstations (Terarecon). Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen.
Standort: Minden

Computertomographie:
Somatom Emotion/ 16-zeilig

Schnelles 16-Zeilen CT für alle CT-Untersuchungen und CT-gesteuerte Interventionen. Automatisierte Kontrastmittel-Injektionen.
Standort: Löhne / Bad Oeynhausen

Digitales Röntgen:
XGEO GC80 / volldigital, automatisierte Einstellungen, Wandstativ und Bucky-Tisch

Volldigitales Röntgengerät mit Rasterwandstativ für schnelle Bildgebung bei minimalem Strahleneinsatz. Bucky-Tisch für Spezialaufnahmen aller Art. Alle Röntgeneinstellungen erfolgen durch Automatisationsprogramme. Dadurch sehr schneller Ablauf. Optimale Ergonomie des Tisches und sehr großzügiger Raum, in dem gerade Bewegungsbehinderte mit Trage, Rollstuhl, Rollator oder anderen Gehhilfen sich ungehindert bewegen können.
Standort: Minden

Mammographie:
Selenia Dimensions/ Tomosynthese mit Vakuumstanzbiopsie

Modernstes volldigitales Mammographiegerät mit Niedrigdosis und Tomosynthese. Durch große Mammographieauflage werden auch sehr große Brüste in einer Aufnahme erfasst. Alle Spezialaufnahmen, z. B. Vergrößerungen oder Galaktographien, können präzise erfolgen. Die Tomosynthese ist sehr schnell in 3,8 Sek. möglich, wobei Schichtaufnahmen in nur 1mm Schichtdicke erfolgen. Und dies ist möglich ohne eine Erhöhung der Strahlenbelastung im Vergleich zu einer herkömmlichen Übersichtsmammographie. Sekundäre Übersichtsbilderrechnung aus den Einzelschichten (C-View).
Standort: Minden

Mammographie:
Nadelpositionierungssystem Affirm zur Zielführung

Das Nadelbiopsiesystem sorgt im Zusammenhang mit der Tomosynthese für eine hochpräzise, automatisch computergesteuerte Nadelplatzierung in der Brust, so dass keine Fehlpositionierung geschehen kann.
Standort: Minden

Scroll to Top